Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Milchzähne
Beschreibungen des Begriffes:

Milchzähne

Im Alter zwischen 6 Monaten und etwa 3 Jahren zahnen Kinder. Auch diese Milchzähne wollen gepflegt werden! Nicht so wichtig, denken Sie - die fallen ja sowieso aus? Das ist nicht richtig. Gesunde Milchzähne sind wertvoll zum Kauen, zum Sprechen, aber auch als Platzhalter für die bleibenden Zähne. So vermeiden sie später aufwändige und teure Zahnstellungskorrekturen.

Ausserdem ist es wichtig, Kinder an das Zähneputzen zu gewöhnen. So wird die tägliche Mundhygiene schon früh zur Gewohnheit.

Sobald der erste Milchzahn durchbricht - in der Regel einer der unteren mittleren Schneidezähne -, muss er geputzt werden. Dazu braucht es eine Kinderzahnpasta (0.025% Fluorid). Ab dem Durchbruch des ersten bleibenden Backenzahns bzw. spätestens ab sechs Jahren kann eine normale oder Junior-Zahnpasta verwendet werden (0.15% Fluorid).

Synonyme: Kinderzähne, Milchzahn

Zurück zur letzten Seite

Wir verwenden Cookies und Analysetools, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Analysetools zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu

Nous utilisons des cookies et des outils d’analyse dans le but de vous offrir le meilleur service possible. En poursuivant votre navigation sur notre site, vous acceptez nos cookies et nos outils d’analyse. De plus amples informations sont disponibles dans nos règles de confidentialité.

J’accepte

Utilizziamo cookie e tool di analisi per assicurarvi il miglior servizio possibile. Continuando a navigare nel sito, acconsentite all’utilizzo dei cookie e dei tool di analisi. Troverete ulteriori informazioni nella nostra Informativa sulla protezione dei dati.

Approvo